Gender, Tech & Zukunftsangst – Kultursymposium Weimar

Beim von Volkswagen geförderten, zweiten internationalen Kultursymposium in Weimar diskutieren Konzernvorständin Hiltrud D. Werner und Zukunftsforscher Wolfgang Müller-Pietralla am 20. Juni über Diversität und Zukunftsangst. Leitthema des vom Goethe-Institut initierten Forums: „Die Route wird neu berechnet“.

------------------
Weitere Informationen finden Sie auf http://www.volkswagenag.com und auf Twitter: http://www.twitter.com/vwgroup_de

Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der jeweils gegenwärtig geltenden Fassung: Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
DETAIL_ADS